ErsterRideHeader

DEIN ERSTER RIDE

Vor dem Ride

Wir empfehlen Dir einen kleinen Snack spätestens 30 Minuten vor Deinem Ride und viel viel Wasser. Bring Deine Flasche mit, denn bei uns gibt es gefiltertes und gekühltes Wasser so viel Du benötigst. Natürlich bekommst Du auch Wasser in Flaschen bei uns.

Ein T-Shirt oder Tanktop und eine anliegende Hose oder Shorts sind perfekt für Deinen Ride.

Wir empfehlen Dir, Dein Bike zu buchen und 15 Minuten vor dem Ride bei uns zu sein. Damit Du relaxed starten kannst, stellen wir Dir Dein Bike ein bevor es so richtig losgeht.

 

Im Studio

Melde Dich vor Deinem Ride bei uns an der Rezeption. Solltest Du ganz neu sein, mach Dir keine Gedanken – das waren wir alle einmal. In diesem Fall benötigen wir eine kurze Unbedenklichkeitserklärung von Dir.

Wenn Du gebucht hast, siehst Du Deinen Namen neben der Bike-Nummer auf unserer Teilnehmerliste. Wir bitten Dich, Deine Initialen neben Deinen Namen zu setzen, damit wir wissen, dass Du da bist. Wenn Du 5 Minuten vor dem Ride nicht erscheinst, kann es sein, dass Dein Platz wieder freigegeben wird.

Anschließend versorgen wir Dich mit Bike-Schuhen und stellen Dir bei Deinem ersten Ride das Bike persönlich auf Deine richtigen Einstellungen ein. Bei jedem weiteren Ride wird Dein Bike für Dich schon im Vorfeld vorbereitet und eingestellt. Eine Flasche Wasser ist für Dich immer inklusive.

Das Gefühl, mit den Schuhen fest am Bike fixiert zu sein, ist anfangs ungewohnt. Glaub uns aber, dass es sich so viel stabiler und sicherer tritt. Wenn Du eigene Schuhe hast, ist das perfekt. Unsere Pedale sind mit dem Look-Delta- sowie dem SPD-System ausgestattet.

Deine Sachen kannst Du bei uns sicher einschließen. Für unsere digitalen Schränke brauchst Du weder ein Schloss noch eine Karte, sondern setzt einfach Deinen vierstelligen Pin für jede Benutzung. Benötigst Du Hilfe, sag an der Rezeption Bescheid und wir sind für Dich da.

 

Während des Rides

Unsere Rides sind so konzipiert, dass Dein gesamter Körper einbezogen wird. Wie bei jedem neuen Sport ist es nicht verkehrt, mit Deinem Arzt zu sprechen, falls Du gesundheitliche Bedenken hast. Wenn Du fit bist aber noch nichts Vergleichbares gemacht hast wende Dich mit all Deinen Frage an uns – wir sind für Dich da.

Wir stellen das Bike für Dich ein und zeigen Dir, worauf Du achten musst, damit Du sicher und komfortabel ins RideBerlin Erlebnis eintauchen kannst. Bevor es dann wirklich losgeht, überprüfe noch einmal, ob sämtliche Anpassungen festgezogen, Deine Schuhe sicher in den Pedale eingerastet sind und die Bremse bestens funktioniert.

Bei uns wirst Du an Deine Grenzen gebracht, denn das ist es, was Du von einem guten Workout erwarten kannst. Jedoch bitten wir Dich, auf Deinen Körper zu hören und in einem Tempo mitzumachen, das sich für Dich gut anfühlt und unbedenklich ist. Und vergiss nicht, viel zu trinken, denn hydriert zu bleiben ist äußerst wichtig für jede Art von Sport.

 

Nach dem Ride

Du kannst stolz auf Dich sein! Du hast es geschafft. Genieße das gute Gefühl und nimm die Emotionen mit in Deinen Tag.

Du brauchst Dich um nichts zu kümmern, weder Dein Bike zu reinigen, noch die Leih-Schuhe zu desinfizieren. Wir übernehmen das gerne für Dich. Wenn Du anschließend duschen möchtest, stehen Dir Handtücher und sämtliche Pflegeprodukte von REN Skincare zur Verfügung.

Bist Du bereit?  Dann buche jetzt einfach Deine ersten ZWEI RIDES zum halben Preis!

buchen